HomeAktuelles Videos Sandra Behrend

Sandra Behrend

Leiterin Beratungsstelle

Datum

2019

Video ansehen

„With great power comes great responsibility...“

Interview mit Sandra Behrend 

Leiterin der Beratungsstelle Hochbegabung, Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes, Dillingen (03:25)

Das Interview führte Sabine Wedemeyer, Ressortleitung Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, Karg-Stiftung.

  • Was ist für Sie Hochbegabung? (00:10)
  • Was braucht gute Begabtenförderung? (01:05)
  • Was verbindet Sie mit der Karg-Stiftung? (01:36)
  • Was ist Ihr Symbol für Hochbegabung? (02:12)

 

Mein Name ist Sandra Behrend. Ich arbeite hier im Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes und bin Leiterin der Beratungsstelle Hochbegabung.


Was ist für Sie Hochbegabung? (00:10)

Was Hochbegabung ist, haben andere, glaube ich, schon hinreichend erläutert. Ich frage mich eher, was Hochbegabung ausmacht. Für mich hat Hochbegabung keinen Eigenwert, also genauso wenig wie zum Beispiel große oder kleine Füße zu haben. Ich denke, es kommt darauf an, was man daraus macht. Ich wünsche mir von und für eine hochbegabte Persönlichkeit, dass sie ihre Fähigkeiten verantwortungsvoll und mutig, also ja mutig einfach, für eine lebenswerte Welt einsetzt. Ich wünsche mir eine Persönlichkeit, die das Ganze mit Humor und Gelassenheit tut und mit viel Empathie die Imperfektion der Welt und die eigene Imperfektion aushalten kann.


Was braucht gute Begabtenförderung? (01:05)

Ich glaube, gute Begabtenförderung braucht vor allem engagierte und begeisterungsfähige Menschen - also Menschen, die Kinder und Jugendliche im Entdecken ihrer Potenziale, aber auch in der Entfaltung ihrer Potenziale begleiten möchten. Ich glaube, gute Begabtenförderung braucht einfach gute Ziele und ich finde, Potenzialentfaltung ist ein ganz ausgezeichnetes Ziel.


Was verbindet Sie mit der Karg-Stiftung? (01:36)

Ganz einfach, das sind vor allem die dort tätigen Personen. Wenn wir in Projekten zusammenarbeiten, erlebt man dort immer wieder, dass die nicht einfach nur „einen Job tun“. Das ist immer getragen von einem großen Engagement und von einer, ich würde fast sagen, Beseeltheit vom Thema. Und ich glaube, dass diese und andere menschliche Komponenten dazu beitragen, dass unsere gemeinsamen Projekten auch erfolgreiche Projekte sind. Und ja, ganz nebenbei macht es auch noch richtig Spaß.


Was ist Ihr Symbol für Hochbegabung? (02:12)

Ja, da wollte ich es mir leicht machen. Ich hatte zuerst die Idee, hier einfach ein Foto in die Kamera zu halten von einer begabten, schlauen Person, die ich kenne. Und dann sind mir aber doch erstaunlich viele eingefallen und da dachte ich ja, da fällt mir die Auswahl jetzt schwer. Dann habe ich historische Personen gehabt, dann war das Dilemma aber irgendwie das gleiche. Dann habe ich überlegt, was verbindet denn diese Personen miteinander? Und kam zum Schluss, die alle setzen sich für etwas ein.

Und mein Symbol - ist der Spider-Man. Spider-Man, dessen Ziehvater ihm sagte, „aus großer Macht folgt große Verantwortung“. Wenn man sich in der Welt mal so umsieht, dann haben wir, glaube ich, mehr als genügend Menschen, die sich so mit ihren eigenen Eitelkeiten beschäftigen und die ihre Fähigkeiten für Selbstdarstellung oder Machtmissbrauch einsetzen. Und ich glaube, wir brauchen einfach mehr von den anderen Menschen, von denen, die große Ziele habe, die an große Ziele glauben und sich dafür einsetzen, auch wenn das manchmal der schwierigere Weg ist.

 

schliessen XAktivitäten auf einen Blick

Aktivitäten

  • Karg Aktivitäten

    Mit unseren Angeboten zur verbesserten Information und Qualifizierung von Kita, Schule und Beratungsstellen bringen wir das Bildungssystem in der Begabtenförderung voran: Karg Campus, Karg Impulskreise, Karg Partner Projekte, Karg Fachmedien.

  • Karg Fachmedien

    Unsere Publikationen bieten Grundlagen- und Professionswissen zum Thema Hochbegabung und orientieren in der Begabtenförderung.

  • Karg Campus

    Unser Qualifizierungskonzept ermöglicht Kitas, Schulen und Beratungsstellen die Entwicklung in der Begabtenförderung. Die Karg Campus Projekte schaffen in den Bundesländern nachhaltige Angebote und Strukturen zur Förderung Hochbegabter.

  • Karg Impulskreise

    Unsere interaktive Fortbildungsmethode orientiert pädagogische und psychologische Fachkräfte im Finden und Fördern Hochbegabter. Wir bilden Moderatorinnen und Moderatoren aus, die in den landeseigenen Fortbildungssystemen vieler Bundesländer Grundlagenwissen der Begabtenförderung vermitteln.

  • Karg Partner

    In Modellprojekten finden wir mit unseren Partnern in Bildungspraxis und -wissenschaft Antworten auf Zukunftsfragen in der Begabtenförderung.

Karg Fachmedien Karg Campus Karg Impulskreise Karg Partner