Home FachmedienPhiNa. Philosophieren mit Kindern über die Natur

PhiNa. Philosophieren mit Kindern über die Natur

Handbuch zum gleichnamigen Projekt

Herausgeber

Dr. Kristina Calvert, Anna K. Hausberg

Wo

Schneider Verlag Hohengehren

Wann

2011

Website

www.paedagogik.de/...

Themen:
Schule
Aktivitäten:
Karg Fachmedien

Aktivitäten auf einen Blick

Planen Ameisen ihren Tag?
Was ist Natur?
Haben Pflanzen mehr Rechte als Tiere?

„PhiNa - Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen über die Natur“ ist ein Projekt des Landesinstituts für Lehrerbildung, der Universität Hamburg und der Karg-Stiftung zur Unterrichtsentwicklung an der Schnittstelle von philosophierendem und naturwissenschaftlichem Denken von Kindern.

Fünf Jahre hat das Team um Dr. Kristina Calvert an philosophischen Fragestellungen von und für Kinder(n) gearbeitet. Daraus hat sich ein aus und in der Praxis erprobtes Handbuch ergeben, in dem Unterrichtsentwürfe zu finden sind, die in Deutsch, Sachunterricht, Biologie, Kunst sowie beim Philosophieren mit Kindern umgesetzt werden können.

Mit Beiträgen von:
Susanne Backner, Kerstin Büchel, Dr. phil. Kristina Calvert, Sabine Dittmer, Susanne Erdenkäufer, Olivia Förschner, Anna K. Hausberg, Karolin Heid, Friederike Hesselmann, Ruth Jakobi, Walter Krohn, Bettina Neumann, Prof. Dr. Patricia Nevers, Stefanie Paarmann, Lucie Elisa Seischab, Nicole Tietze und Ann Warnecke.

Infos zur Publikation

schliessen XAktivitäten auf einen Blick

Aktivitäten

  • Karg Aktivitäten

    Mit unseren Angeboten zur verbesserten Information und Qualifizierung von Kita, Schule und Beratungsstellen bringen wir das Bildungssystem in der Begabtenförderung voran: Karg Campus, Karg Impulskreise, Karg Partner Projekte, Karg Fachmedien.

  • Karg Fachmedien

    Unsere Publikationen bieten Grundlagen- und Professionswissen zum Thema Hochbegabung und orientieren in der Begabtenförderung.

  • Karg Campus

    Unser Qualifizierungskonzept ermöglicht Kitas, Schulen und Beratungsstellen die Entwicklung in der Begabtenförderung. Die Karg Campus Projekte schaffen in den Bundesländern nachhaltige Angebote und Strukturen zur Förderung Hochbegabter.

  • Karg Impulskreise

    Unsere interaktive Fortbildungsmethode orientiert pädagogische und psychologische Fachkräfte im Finden und Fördern Hochbegabter. Wir bilden Moderatorinnen und Moderatoren aus, die in den landeseigenen Fortbildungssystemen vieler Bundesländer Grundlagenwissen der Begabtenförderung vermitteln.

  • Karg Partner

    In Modellprojekten finden wir mit unseren Partnern in Bildungspraxis und -wissenschaft Antworten auf Zukunftsfragen in der Begabtenförderung.

Karg Fachmedien Karg Campus Karg Impulskreise Karg Partner