HomeAktuelles News Abstimmen: Wer wird „Kita des Jahres“?

Abstimmen: Wer wird „Kita des Jahres“?

Online-Voting des Deutschen Kita-Preises 2018

Datum

03/2018

 

Deutscher Kita-Preis

Jetzt mit abstimmen: Wer wird Kita des Jahres?

Online-Voting von 15. März bis 10. April 2018

Von über 1.400 Bewerbungen haben es zehn Kitas ins Finale des Deutschen Kita-Preises geschafft. Der Preis wird am 2. Mai 2018 erstmals auf Initiative vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Partnerschaft mit der Heinz und Heide Dürr Stiftung, Porsche, dem Didacta-Verband und der Karg-Stiftung vergeben.

Die Auszeichnung würdigt beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für frühe Bildung, die kontinuierlich an einer Verbesserung ihrer Qualität arbeiten. 

Informieren Sie sich anhand von Kurzfilmen und Texten über die Finalisten in der Kategorie „Kita des Jahres“ und stimmen Sie noch bis 10. April 2018 für Ihren Favoriten.

Hier gehts zum Onlinevoting

Das Ergebnis des Online-Votings fließt am Ende als eine Stimme in das Urteil der Fachjury ein. Auf die erstplatzierte Kita wartet ein Preisgeld von 25.000 Euro. Die Preisträger werden auf der Preisverleihung am 2. Mai 2018 in Berlin bekannt gegeben.

 

www.deutscher-kita-preis.de

 

schliessen XAktivitäten auf einen Blick

Aktivitäten

  • Karg Aktivitäten

    Mit unseren Angeboten zur verbesserten Information und Qualifizierung von Kita, Schule und Beratungsstellen bringen wir das Bildungssystem in der Begabtenförderung voran: Karg Campus, Karg Impulskreise, Karg Partner Projekte, Karg Fachmedien.

  • Karg Fachmedien

    Unsere Publikationen bieten Grundlagen- und Professionswissen zum Thema Hochbegabung und orientieren in der Begabtenförderung.

  • Karg Campus

    Unser Qualifizierungskonzept ermöglicht Kitas, Schulen und Beratungsstellen die Entwicklung in der Begabtenförderung. Die Karg Campus Projekte schaffen in den Bundesländern nachhaltige Angebote und Strukturen zur Förderung Hochbegabter.

  • Karg Impulskreise

    Unsere interaktive Fortbildungsmethode orientiert pädagogische und psychologische Fachkräfte im Finden und Fördern Hochbegabter. Wir bilden Moderatorinnen und Moderatoren aus, die in den landeseigenen Fortbildungssystemen vieler Bundesländer Grundlagenwissen der Begabtenförderung vermitteln.

  • Karg Partner

    In Modellprojekten finden wir mit unseren Partnern in Bildungspraxis und -wissenschaft Antworten auf Zukunftsfragen in der Begabtenförderung.

Karg Fachmedien Karg Campus Karg Impulskreise Karg Partner