Termine

Datum

11/2019

 

14. November 2019

6. Frankfurter Stiftungsgespräch

„Erziehung und Bildung zur Demokratie – eine Aufgabe für Stiftungen“ 
Menschen in und über das Stiftungswesen ins Gespräch bringen – das ist Ziel der Initiative Frankfurter Stiftungen. Beim diesjährigen „Frankfurter Stiftungsgespräch“ steht die Erziehung und Bildung zur Demokratie als Aufgabe für Stiftungen im Fokus. Was tun Stiftungen bereits - und was können sie tun, um Kenntnis und Verständnis von Aufklärung, Demokratie und Verfassung zu stärken?

Ort: Frankfurt am Main

 

14. - 16. November 2019

ÖZBF-Kongress 2019

„Begabung - Begeisterung - Bildungserfolg“ 
Diesem Thema widmet sich in diesem Jahr der Kongress des Österreichischen Zentrums für Begabtenförderung und Begabungsforschung. Er richtet sich an alle an der Begabungs- und Exzellenzförderung Interessierten. Die vier Hauptvorträge spannen den Bogen von aktuellen Positionen der Begabungs- und Exzellenzförderung über die Rolle von Begeisterungsfähigkeit bis hin zu einer Fokussierung auf Aspekte von Bildungserfolg und damit zusammenhängenden Implikationen für Erziehung und Bildung. Begabung mit Begeisterung zu leben und sich als Person nach eigenen Zielen zu entfalten, ist das Idealbild eines Weges von Begabung zu (Bildungs-)Erfolg. Dieser Prozess ist lang und erstreckt sich über mehrere Lebensjahrzehnte eines Menschen. Grundsteine werden häufig bereits im frühen Kindesalter gelegt.

Auch die Karg-Stiftung wird mit dem Vortrag „Begabungsgerechtigkeit für alle Kinder herstellen: Beratungsangebote in Kindertageseinrichtungen“ von Dr. Nadja Olyai und Nadine Seddig vertreten sein.

Ort: Salzburg (Österreich)

 

12. Dezember 2019

3rd Annual Germany Institutional Forum

„Opportunistic Alternative Investments“: Podiumsdiskussion mit Trutz Rendtorff 
Trutz Rendtorff, Vorstand Vermögen der Karg-Stiftung, diskutiert bei diesem Panel des „3rd Annual Germany Institutional Forum“ mit seinen Mitstreitern zu folgenden Fragen: Wo finden Institutionen in einem Umfeld, in dem Anleger nach ertragreichen Renditen dürsten, Alternativen, die sinnvolle risikoadjustierte Renditen generieren? Welche Rolle spielt Private Equity innerhalb eines diversifizierten Portfolios und welche sind die besten Chancen für Hedgefonds und Rohstoffe?
Das Forum richtet sich an institutionelle Investoren aus ganz Deutschland und darüber hinaus. Jährlich treffen sich dort über 70 Anlageberater, Vorstandsmitglieder und Finanzexperten, um sich über aktuelle wirtschaftliche Trends und Finanzthemen auszutauschen.

Ort: Frankfurt am Main

 

10. - 11. Februar 2020

Arbeitskreis Bildung

Eine Vernetzungsplattform des Bundesverbands Deutscher Stiftungen
Im Arbeitskreis Bildung des Bundesverbands Deutscher Stiftungen denken Stiftungen über bildungspolitische Fragestellungen nach, tauschen sich über wirkungsvolle Projekte und Programme aus und lernen voneinander. Neuer Koordinator des Arbeitskreises ist Dr. Ingmar Ahl, Vorstand der Karg-Stiftung. Nähere Informationen zum nächsten Treffen werden noch bekanntgegeben.

Ort: Bonn

 

17. März 2020

Karg Impulskreise   Karg Campus Beratung Bayern

Fortbildung in der Begabungsförderung
Dritte Schulung von zehn Lehrkräften aus Bayern, die bis Sommer 2020 für die Durchführung von Karg Impulskreis-Fortbildungen qualifiziert werden. Dieses Fortbildungsinstrument vermittelt Grundlagenwissen der Begabtenförderung und zeigt den Teilnehmenden Handlungsmöglichkeiten für den Umgang mit begabten und potenziell leistungsstarken Schülerinnen und Schülern auf - von und für die pädagogische Praxis.

Ort: Würzburg

 

30. - 31. März 2020

Integratives Talententwicklungsmodell (TAD)

3. ICPT-Symposium
Bereits zum dritten Mal treffen sich unter Leitung von Prof. Dr. Franzis Preckel (Universität Trier) und Rena Subotnik (American Psychological Association, Washington D.C., USA) internationale Forscherinnen und Forscher auf dem Gebiet der Leistungsentwicklung, um an der Entwicklung eines Rahmenmodells zur Beschreibung und Erklärung der Leistungsentwicklung in unterschiedlichen Domänen weiterzuarbeiten - an dem TAD framework (Talent development in Achievement Domains).

Ort: Frankfurt am Main

 

Mai 2020

Deutscher Kita-Preis 

Auszeichnung für Qualität in der frühen Bildung
Im Mai 2020 wird zum dritten Mal der Deutsche Kita-Preis vergeben - eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, in Partnerschaft mit der Heinz und Heide Dürr Stiftung, dem Didacta-Verband und der Karg-Stiftung. Die Auszeichnung würdigt beispielhaftes Engagement von Kitas und lokalen Bündnissen für frühe Bildung und Bildungsqualität in diesem Lebensalter.

Ort: Berlin

 

16. Juni 2020

Karg Impulskreise   Karg Campus Beratung Bayern

Projektabschluss
Letzte Schulung von zehn Lehrkräften aus Bayern, die bis Sommer 2020 für die Durchführung von Karg Impulskreis-Fortbildungen qualifiziert werden.

Ort: noch offen

 

16. - 19. Juni 2020

Deutscher StiftungsTag 2020

„Zusammenhalten! Stiften gestaltet Zukunft“
Europas größter Stiftungskongress beschäftigt sich diesmal mit den sich verändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland - soziale Spaltung, Veränderungen am Kapitalmarkt, Klimakrise, internationale Spannungen. Dies alles stellt auch Stiftungen bei der Gestaltung ihrer Programme, Förderungspolitik und Vermögensanlage sowie beim Stiftungsmanagement vor neue Herausforderungen.

Ort: Leipzig

 

1. Oktober 2020

Tag der Stiftungen

Der Aktionstag macht europaweit auf das Wirken von Stiftungen aufmerksam und illustriert die Vielfalt des Engagements von Stiftungen für die Gesellschaft.

Ort: europaweit

 

schliessen XAktivitäten auf einen Blick

Aktivitäten

  • Karg Aktivitäten

    Mit unseren Angeboten zur verbesserten Information und Qualifizierung von Kita, Schule und Beratungsstellen bringen wir das Bildungssystem in der Begabtenförderung voran: Karg Campus, Karg Impulskreise, Karg Partner Projekte, Karg Fachmedien.

  • Karg Fachmedien

    Unsere Publikationen bieten Grundlagen- und Professionswissen zum Thema Hochbegabung und orientieren in der Begabtenförderung.

  • Karg Campus

    Unser Qualifizierungskonzept ermöglicht Kitas, Schulen und Beratungsstellen die Entwicklung in der Begabtenförderung. Die Karg Campus Projekte schaffen in den Bundesländern nachhaltige Angebote und Strukturen zur Förderung Hochbegabter.

  • Karg Impulskreise

    Unsere interaktive Fortbildungsmethode orientiert pädagogische und psychologische Fachkräfte im Finden und Fördern Hochbegabter. Wir bilden Moderatorinnen und Moderatoren aus, die in den landeseigenen Fortbildungssystemen vieler Bundesländer Grundlagenwissen der Begabtenförderung vermitteln.

  • Karg Partner

    In Modellprojekten finden wir mit unseren Partnern in Bildungspraxis und -wissenschaft Antworten auf Zukunftsfragen in der Begabtenförderung.

Karg Fachmedien Karg Campus Karg Impulskreise Karg Partner