Home FachmedienKLIKK® - Ein Training für Eltern hochbegabter Kinder

KLIKK® - Ein Training für Eltern hochbegabter Kinder

Konzept und Evaluation

Herausgeber

Prof. Dr. Heinz Holling, Prof. Dr. Franzis Preckel

Wo

Verlag Hogrefe

Wann

2011

Website

www.hogrefe.de

Themen:
Beratung
Aktivitäten:
Karg Fachmedien

Aktivitäten auf einen Blick

Auch Eltern intellektuell begabter Kinder sind sich bei der Erziehung vielfach unsicher, was sich in einer entsprechenden Nachfrage in Begabtenberatungsstellen niederschlägt.

Dieses Buch stellt das Konzept und die Evaluationsergebnisse des KLIKK®-Trainings  (Kommunikations- und Lösungsstrategien für die Interaktion mit klugen Kindern) vor, das im Rahmen eines von der Karg-Stiftung geförderten  Forschungsprojektes  entwickelt wurde. Es richtet sich an Eltern für den Umgang mit Kindern im Vor- und Grundschulalter.

Der Band beschreibt zunächst den theoretischen Rahmen, auf dem das Trainingsprogramm basiert. Die vier Bausteine des Trainings, personenzentrierte Kommunikation, Lösungsorientierung, Motivation und Stress innerhalb der Familie, werden kurz erläutert und das methodische Vorgehen der Konzeption und Evaluation des KLIKK®-Trainings dargestellt. Die Evaluationsergebnisse werden ausführlich referiert und im Hinblick auf vergleichbare Elterntrainings eingeordnet und diskutiert. Das Buch erschien in der Buchreihe Hochbegabung des Verlags Hogrefe.

Zu den Herausgebern: Prof. Dr. Heinz Holling ist Professor für Statistik und Methoden an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Prof. Dr. Franzis Preckel ist Professorin für Hochbegabtenforschung und -förderung an der Universität Trier.

Hinweis:
Bitte beachten Sie auch das Elternhandbuch  Hochbegabte Kinder klug begleiten. Ein Handbuch für Eltern  (Arnold, Preckel; Beltz 2016), das - basierend auf dem KLIKK-Training - Eltern konkrete Anregungen für ein gelassenes Miteinander im Familienalltag zur Hand gibt.

Infos zur Publikation

schliessen XAktivitäten auf einen Blick

Aktivitäten

  • Karg Aktivitäten

    Mit unseren Angeboten zur verbesserten Information und Qualifizierung von Kita, Schule und Beratungsstellen bringen wir das Bildungssystem in der Begabtenförderung voran: Karg Campus, Karg Impulskreise, Karg Partner Projekte, Karg Fachmedien.

  • Karg Fachmedien

    Unsere Publikationen bieten Grundlagen- und Professionswissen zum Thema Hochbegabung und orientieren in der Begabtenförderung.

  • Karg Campus

    Unser Qualifizierungskonzept ermöglicht Kitas, Schulen und Beratungsstellen die Entwicklung in der Begabtenförderung. Die Karg Campus Projekte schaffen in den Bundesländern nachhaltige Angebote und Strukturen zur Förderung Hochbegabter.

  • Karg Impulskreise

    Unsere interaktive Fortbildungsmethode orientiert pädagogische und psychologische Fachkräfte im Finden und Fördern Hochbegabter. Wir bilden Moderatorinnen und Moderatoren aus, die in den landeseigenen Fortbildungssystemen vieler Bundesländer Grundlagenwissen der Begabtenförderung vermitteln.

  • Karg Partner

    In Modellprojekten finden wir mit unseren Partnern in Bildungspraxis und -wissenschaft Antworten auf Zukunftsfragen in der Begabtenförderung.

Karg Fachmedien Karg Campus Karg Impulskreise Karg Partner